brozzas-black-store

PUMA Clyde - die Sneakerlegende

clyde-legende
the Puma Clyde is back- Walt Clyde Frazier und Puma
puma clyde black im shop
puma clyde brown im shop
puma clyde grey im shop
puma clyde limited im shop
puma first round ex  im shop
puma suede red im shop
puma sky 2 black im shop
puma sky 2 im shop

Der ‘Clyde’ wird oft genannt, wenn Sneaker-Freaker über die wichtigsten Schuhe des 20. Jahrhunderts reden. Walt ‘Clyde’ Frazier spielte 1967 bis 1980 in der NBA für die New York Knicks und die Cleveland Cavaliers. Auf seiner Position Point Guard ist der mit 4791 ausgeteilten Assists der All-Time-Leader bei den Knicks. Seine Spitznamen ‘Clyde’ bekam er in Anlehnung an Clyde Barrow. Walt stand aber nicht nur auf breitkrempige Hüte wie Bankräuber Clyde Barrow, sondern auch auf Nerzmäntel, feine Anzüge und Sneakers. Er war damit nicht nur ein Star auf dem Basketballfeld - er war eine ausgewiesene Style-Ikone.

1973 fragte Walt bei Puma an, ob man ihm eine ‘custome-made’ seines Lieblingsschuh ‘Suede’ bauen könnte. Damit war der erste Signature Sneaker der Geschichte entstanden. Der ‘Clyde’ war leichter als sein Vorbild und trug seinen neuen Namen in Goldfarbe gestempelt auf dem Leisten. Walt trug ihn nicht nur zum Basketball, sondern auch in der Freizeit. Nicht verwunderlich also, wenn der ‘Clyde’ auch im Style der Streetszene eine herausragende Stellung genoss.

Old School rockt - in einer Zeit immer extrovertierter Dämpfungssysteme und Hightech-Materialmixe erinnern wir uns gern alter Zeiten, in denen ein Sneaker noch ehrlich aus einer Gummisohle und eingefärbtem Rauhleder hergestellt wurde. Ob als flache Allround-Variante oder knöchelhohe Ausführung für Sportarten wie Skateboarden oder Basketball. Und die Ollis sahen auch ohne Ollipad beim angehenden Superstar Toni Hawk, der seiner Zeit im Puma First Round Ex übte, nicht schlechter aus. Der Puma First Round Ex wurde jetzt in genau der Farbkombi: schwarz-rot-weiß neu aufgelegt und erfreut nicht nur die Skateboarder. Der ebenfalls neu aufgelegte Puma Sky II besticht durch sein makelloses cleanes Layout und kommt besonders in der schwarz-gold Kombie extrem edel.
Neu können wir uns auf limited Olsschool Sneakers des bekannten Puma Basket freuen, der jetzt in die Shops kommt. Informiert Euch auch in unserem Blog

first round - tony hawk
Walt-Clyde-Frazier
Puma Clyde